Vorab zur Information für alle Teilnehmer:

Weder die LG Hamburg noch die Verbindungsstelle Chemnitz sind Reiseveranstalter. Reiseveranstalter ist das Reiseunternehmen “Globetrotter”

Hamburg!!

 

Liebe IPA Mitglieder,

für das Jahr 2019, konkret vom 06.10.2019 bis 11.10.2019, lädt uns die Landesgruppe Hamburg zu einer gemeinsamen Reise nach Bratislava ein.

Folgendes Programm ist im Rahmen des Aufenthaltes geplant:

 

Da einige Veranstaltungen Wetterabhängig sind schlagen wir folgenden Ablauf vor.

Dabei legen wir uns auf keinen konkreten Tag fest, sondern es sind der Zeit unseres Aufenthaltes folgende Programmpunkte, abhängig vom Wetter, geplant.

 

Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Burg Bratislava und anschließen Besuch des Sicherheitsbereiches des Parlaments

 

Mittagessen auf der Burg

 

Besichtigung des Polizeimuseums, eventuell nehmen IPA-Freunde aus Bratislava teil

—————————————————————————————————————————

ein Tag liegt in den Händen der slowakischen IPA-Freunde:

Besuch der höheren Polizeischule

– Vorführungen der Spezialeinheiten (Hund, Pferde, Einsatzzüge)

Gegen Mittag Weiterfahrt nach Pezinok zur Fach- und Grundschule der Polizei

—————————————————————————————————————————

– Fahrt von Bratislava aus in die kleinen Karpaten (ca. 40 Km)

– Besichtigung der Fuggerburg

 

Mittagstisch

 

– anschließend Weinverkostung in Weinkeller

– am Abend Abendessen auf dem Weingut Preis der gesamten Veranstaltung 30,00 €/pro Person

 

Ein Tag wird speziell von den Kollegen aus Hamburg organisiert. Es handelt sich hierbei um einen Besuch in der deutschen Botschaft in Bratislava
und einem gemeinsames Abendessen im Fernsehturm Bratislava.

Näher Angaben zu den Kosten im internen Bereich unter “Neuigkeiten” – “Gemeinsame Fahrt nach Bratislava”

Teilnehmermeldung bitte an Evelyn Rosenblatt:

 

evelyn.rosenblatt@polizei.sachsen. de

oder

Tel.: 0371 387-3007